Programm

September 2023

TICKETS

VVK 12 EUR zzgl. Gebühr, AK 16/12 EUR

Karten-Reservierung auch möglich unter: 040-724 77 35 oder karten@lola-hh.de

RÄUBERSFAUST ist deutschsprachiger Metalcore aus Hamburg. 2013 als Punkband angefangen, hat sich im Laufe der Jahre der Sound mehr Hardcore- und Metallastiger entwickelt. Mit ihren energiegeladenen Shows feierten sie Erfolge über Hamburgs Stadtgrenzen hinaus. Nach sechsjähriger Pause und inzwischen in alle Himmelsrichtungen verteilt, ballt sich die Räubersfaust 2023 ein weiteres Mal zusammen, um mit neuem Eifer und großen Plänen kräftig auf den Tisch zu hauen. Um dem Ganzen noch mehr Nachdruck zu verleihen, haben sie sich mit dem ebenfalls aus Hamburg stammenden Industrial-Metal Quintett SECTOR und dem Bonner Crossover Trio ONEXX zwei Bands eingeladen, die ebenfalls für schweißtreibende wuchtige Grooves mit Message stehen - file under: Korn, Rage Against the Machine, Die Krupps und Fear Factory.

Sector

Onexx

TICKETS

Vvk 10 EUR, AK 12/10 EUR

Es geht wieder los! Jeden 1. und 3. Samstag im Monat gibt es den bewährt beliebten Mix aus aktuellen Charts, Dance, House, R’nB, Hip Hop und Classics. Zum Saisonstart freuen wir uns auf DJ BENNY und verlosen  10x2 Karten für die kommenden BEATS UNITED!

Macht mit beim Gewinnspiel! Und so geht's: Seid heute vor Mitternacht/24:00 an der Abendkasse. Dort bekommt Ihr Euren Gewinnspiel-Coupon. Ausfüllen und in die bereitstehende Losbox werfen! Und dann gilt es Daumen drücken...

Eintritt frei

Der Leuschnerpark wird zur Rennstrecke. Nach der Premiere im Jahr 2014 ist das Lohbrügger Seifenkistenrennen schon eine kleine Institution geworden. Das erste Rennen startet um 14 Uhr. Für ein buntes Rahmenprogramm ist gesorgt samt Hüpfburg, Kinderschminken und Clowns.

Anmeldung bis 31.08.23 unter: stadtteilverein@lohbruegge.de.

Veranstalter: Stadtteilverein Lohbrügge in Kooperation mit LOLA

TICKETS

VVK 12 EUR zzgl. Gebühr, AK 16/12 EUR

Karten-Reservierung auch möglich unter: 040-724 77 35 oder karten@lola-hh.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TWO FAMS sind wieder da! Was im vergangenen Jahr, anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der LOLA als einmalige Reunion begann, musste nach dem grandiosem Konzert einfach fortgesetzt werden. Zwei neue Songs kündigen bereits das Comeback der Bergedorfer Progrock Band an. Eine weitere Reunion lässt aufhorchen. MAKS AND THE MINORS, einst von Rock-Legende Ken Hensley (Uriah Heep) produziert, wollen uns nach 12-jähriger Pause noch einmal mit ihrem unwiderstehlichen Mix aus Rock, Pop und Polka einheizen. Die LOKALRUNDE DELUXE wird durch die junge Post-Punk Band TALKIN´SECRET, deren Mitglieder ebenfalls aus Hamburg/Bergedorf kommen, komplettiert.

TICKETS

Vvk 10 EUR, AK 12/10 EUR

Bei der beliebten Ü-30 Party jeden 2. Samstag im Monat steht aktuelle Musik im Vordergrund. Aber natürlich erklingen auch zu früherer Stunde die guten alten Hits aus den 80ern, 90ern und 2000ern. Mit DJ TERRY an den Reglern ist feinste Tanzmusik garantiert.

Einlass Bar und Abendkasse ab 21 Uhr, Disco von 22 Uhr - 4 Uhr.

Der OFB wird präsentiert von der BERGEDORFER ZEITUNG.

Aktion: Coupon aus der aktuellen BERGEDORFER ZEITUNG mitbringen und dann gibt‘s den Aperol Spritz für nur 5 Euro (anstatt 7,50 Euro).

Eintritt frei

Flüchtige Momente in ausdrucksstarken Landschaftsbildern lagen im Fokus dieses zweitägigen Workshops Anfang Juni. Während einer Exkursion haben sich die Teilnehmenden mit dem Fotodesigner ACHIM SPERBER auf die Suche nach Motiven im Hamburger Umland gemacht. Zudem haben sie in theoretischen Einheiten mehr über Fototechnik und Bildaufbau gelernt. Dazu gab es Raum, um praxisnah technische Fragen zum Einsatz von Weitwinkel- und Teleobjektiv, Verschlusszeiten und Blenden zu klären. Zurück in der LOLA wurden die Arbeiten gemeinsam ausgewertet und sortiert. In einer Ausstellung werden die Ergebnisse des Workshops jetzt präsentiert.

Die Bilder sind bis 29.09.2023 zu sehen.

TICKETS

Vvk 18 EUR , AK 22/18 EUR

Karten-Reservierung auch möglich unter: 040-724 77 35 oder karten@lola-hh.de

Ein Kabarett-Abend über den Sinn im politischen Irrsinn.

SEBASTIAN SCHNOY ist ein Arbeiterkind aus dem Osten Hamburgs, das Dank seines Fleißes nach Blankenese umziehen konnte. Als Wanderer zwischen den gesellschaftlichen Schichten hat er besonders feine Ohren für die Lügen aller politischen Lager und ihrer Lust an Projektionen.
Schnoys visionäre Auftritte bringen das Publikum zum Nachdenken: Russland in die Nato, Türkei und Tunesien in die EU und Abschaffung der Nationalstaaten in einem vereinten Europa. Reiben Sie sich an seinen Visionen. Lassen Sie sich überzeugen. Wo ein Wille ist, ist auch ein Irrweg und je größer der Wille, desto irriger der Weg.
Am Ende werden Sie lächelnd sagen: Auch in Wahnsinn steckt Sinn.
Ach - und das Wichtigste: Schnoy ist sehr lustig – Sie werden den ganzen Abend lachen. Das ist bezeugt.

Eintritt frei
Keine Anmeldung erforderlich

Die LOLA freut sich nach der Sommerpause, endlich wieder Musiker*innen aller Länder, an jedem 3. Freitag im Monat, zur Bergedorfer Global Session einladen zu können. Zum Einstieg spielt die MIRAGE WORLD BAND ein 30-minütiges Set.
Die Hamburger Band besteht aus fünf Musiker*innen aus fünf Ländern. Entsprechend singen sie in verschiedenen Sprachen und vereinen verschiedene Stilrichtungen zu einem einzigartigen und unverwechselbaren Sound.

Anschließend darf wieder gejammt werden. Auch hierbei soll aus den verschiedenen Musiktraditionen der Mitwirkenden etwas ganz Neues entstehen. Instrumente sind größtenteils vorhanden, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Alle Musiker*innen sind ab 18 Uhr und Zuschauer*innen ab 20 Uhr herzlich willkommen.

https://www.mirageworld.de/

Interessierte Musiker:innen sind ab 18 Uhr in der LOLA herzlich willkommen. Um 20 Uhr öffnen wir die Global Session für’s Publikum.

Hello World Bergedorfer Global Session auf Facebook

 

TICKETS

Vvk 10 EUR zzgl. Gebühr, AK 12/10 EUR

Karten-Reservierung auch möglich unter: 040-724 77 35 oder karten@lola-hh.de

Beim LOLA SLAM treten Dichter:innen mit selbstverfassten Texten gegeneinander an und performen sich die Seele aus dem Leib. Zu hören sind Kurzgeschichten, epochale Liebeslyrik, durchgestylte Spoken Word Texte. Das ist rough, schnell, nachdenklich und vor allem eins: Sehr, sehr gut! Eine spontan ausgewählte fünfköpfige Publikums-Jury vergibt die Punkte zwischen 0 und 10. Die drei bestplatzierten Poeten treten noch einmal final gegeneinander an und entscheiden so, wer sich stolze/r Sieger/in des Abends nennen darf.

 

Vvk 10 EUR, AK 12/10 EUR

Jeden 1. und 3. Samstag im Monat gibt es den bewährt beliebten Mix aus aktuellen Charts, Dance, House, R’nB, Hip Hop und Classics. Mit DJ TERRY an den Reglern.

Karten 15/10 EUR

Karten-Reservierung möglich unter: 040-724 77 35 oder karten@lola-hh.de  

Raus aus den Schuhen und rein ins Vergnügen. Locker, zwanglos, gute Energie und viel Spaß, das sind die Zutaten für diese Barfuß-Party der besonderen Art. NIA ist pure Tanzlust.

Die abwechslungsreiche Musik lässt dein Tanz-Herz höher schlagen  und von sanft bis kraftvoll ist alles dabei.  Die Vielfalt macht NIA so besonders. Egal ob du NIA erfahren oder neugierig auf was Neues bist.

Komm und Tanz mit uns.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung (evtl. etwas zum Wechseln).

Ab 22:00 Uhr legt DJ Ole auf.

TICKETS

VVK 14 EUR zzgl. Gebühr, AK 16/14 EUR

Karten-Reservierung zum Abendkassen-Preis möglich unter: 040-724 77 35 oder karten@lola-hh.de

Comedy, Musik und Theater in atemberaubendem Wechsel. Das LOLA-Publikum fordert die Spieler:innen mit seinen Vorgaben heraus. Ein Zitteral-Musical? Los geht’s. Ein serbisches Roadmovie? Schon fertig. Ein getanzter Bananen-Blues? Guten Appetit. Abwechslungsreich, rasant und witzig. Bei einer Improshow der STEIFEN BRISE haben die Schauspieler:innen genau fünf Sekunden Zeit, die Vorgaben der Zuschauer:innen in eine Szene zu verwandeln. Und los!

 

TICKETS

VVK 12 EUR zzgl. Gebühr     AK 16/12 EUR

Karten-Reservierung zum Abendkassen-Preis möglich unter: 040-724 77 35 oder karten@lola-hh.de 

 

 

 

 

 

 

 

Der bei Hamburg/Bergedorf lebende Bassist Frank Pils nutze den ersten Lockdown, um eine Idee, die schon seit Jahren in seinem Kopf keimte, in die Tat umzusetzen: die Gründung einer Tribute-Band für die 2011 verstorbene Soulikone AMY WINEHOUSE. Mit der Sängerin seiner Rockband STUDIO12 konnte er den gewiss schwierigsten Part besetzen und fand hier auch den richtigen Gitarristen für dieses Projekt. Der Saxophonist seiner Soulband HOT COOKING, ein echter Multi-Instrumentalist, und sein Sohn, der sonst bei der Metal-Band STEREO hinterm Schlagzeug sitzt, gesellten sich ebenfalls dazu. Last but not least macht Christopher „Puky“ Selke, Pianist und Keyboarder u.a. bei den HAMBURG BLUES BANDITS, gemeinsam mit den beiden Background Sängerinnen, die bunte 8-köpfige All-Star Besetzung komplett. Zu hören gibt’s außer Winehouse-Songs auch Artverwandtes, an dem sich die Grande Dame ebenfalls versucht hat.

https://theamyproject.jimdofree.com/

TICKETS

VVK 12 EUR zzgl. Gebühr, AK 15/12 EUR

Karten-Reservierung auch möglich unter: 040-724 77 35 oder karten@lola-hh.de

Die  SHINY STOCKINGS BIG BAND celebriert endlich wieder eine Tanznacht in der Tradition des legendären New Yorker Savoy Ballrooms. "Home of Happy Feet" - Heimat der glücklichen Füße - nannten die Gäste in den 30er bis 50er Jahren diesen Tanzsaal: hier trafen sich jedes Wochenende die besten Jazzbands, die innovativsten Tänzer und Tausende, die einfach nur stilvoll etwas Freude in den Alltag bringen wollten.

Mit SHINYS BALLROOM knüpfen wir an diese Tradition an: mit Swingtanz-Schnupperkurs, ausgewählter Live-Musik vom Feinsten und einem DJ, der das gesamte Genre tanzbarer Jazz-Grooves zu Gehör bringt. Begleitet von dem amüsant-witzigen Moderator Thomas Hennemann dieses Event wird die zu einem Abend unter Freunden, voller Enthusiasmus und mitreißender Lebensfreude.

Auch Anfänger:innen und Swing-Neulinge sind herzlich willkommen. Es gibt einen Gratis-Swing-Schnupperkurs.

News

Der OLD FOLKS BOOGIE, kurz OFB, öffnet jetzt zeitiger die Türen! Ab 19.00 Uhr laden wir herzlich ein zur neuen OFB-LOUNGE. Bis 21.00 bietet die LOLA Bar warmes Essen und besondere Cocktails an. D.h. Sie können sich mit Freund:innen etc verabreden und ggf. gemeinsam essen, klönen und im Anschluss die Tanzfläche erobern! Wenn Sie zwischen 19.00 und 21.00 Uhr in die LOLA kommen, zahlen Sie den ermäßigten Eintritt von 10 Euro an der Abendkasse. Tischreservierungen nimmt die LOLA Bar gerne entgegen unter: https://lolabarhamburg.de/tisch-reservieren  Ab 21.00 stehen dann wieder, wie jeden 2. Samstag im Monat, aktuelle Musik und Danceclassics bei der beliebten Ü-30 Party im Vordergrund.  
Kartenvorverkauf für alle LOLA Termine hier