FOGO DO SAMBA bringt in Zusammenarbeit mit der LOLA brasilianische Rhythmen nach Bergedorf. Von Samba bis Reggae, von HipHop bis Funk – die Grundtechniken an den verschiedenen Hand- und Stocktrommeln sowie Rhythmik und Zusammenspiel werden im Anfängerkurs erlernt. Aus den Kursen entstanden ist eine Formation fortgeschrittener Percussionisten*innen, die als BLOCO FOGO DO SAMBA für Auftritte gebucht werden kann.

Leitung: Detlef von Boetticher und Jan Sperling (Fogo Do Samba)

Voraussichtlich im Frühjahr 2020 wechseln die Gruppen wieder nach Bergedorf.