Programm

November 2021

ANMELDUNG

Eintritt 6 EUR

LOLA Weihnachts-Theater

Billy´s Papa ist ein gefürchteter Ganove, sein Sohn leider das komplette Gegenteil - findet er. Nun soll Billy üben, gefährlich zu werden. „Pfoten hoch!“, sagt er zum Regenwurm, doch der hat keine. Dann zur Maus, die lieber Kopfstand macht und schließlich zum Hasen, der aber einfach weiterrennt. Sie alle finden es auch eher zum Kichern lustig. Bis der böse Fuchs auftaucht und Billy´s „Pfoten hoch!“ wirklich Wirkung zeigt, denn wenn Freunde bedroht werden, hört der Spaß auf.

Eine Westerngeschichte nach dem Buch von C. Valckx für Kinder ab 3 Jahren

ANMELDUNG

Eintritt 6 EUR

LOLA Weihnachts-Theater

Billy´s Papa ist ein gefürchteter Ganove, sein Sohn leider das komplette Gegenteil, findet er. Nun soll Billy üben, gefährlich zu werden. „Pfoten hoch!“, sagt er zum Regenwurm, doch der hat keine. Dann zur Maus, die lieber Kopfstand macht und schließlich zum Hasen, der aber einfach weiterrennt. Sie alle finden es auch eher zum Kichern lustig. Bis der böse Fuchs auftaucht und Billy´s „Pfoten hoch!“ wirklich Wirkung zeigt, denn wenn Freunde bedroht werden, hört der Spaß auf.

Eine Westerngeschichte nach dem Buch von C. Valckx für Kinder ab 3 Jahren

Dezember 2021

ANMELDUNG

Eintritt 6 EUR

LOLA Weihnachts-Theater

Billy´s Papa ist ein gefürchteter Ganove, sein Sohn leider das komplette Gegenteil, findet er. Nun soll Billy üben, gefährlich zu werden. „Pfoten hoch!“, sagt er zum Regenwurm, doch der hat keine. Dann zur Maus, die lieber Kopfstand macht und schließlich zum Hasen, der aber einfach weiterrennt. Sie alle finden es auch eher zum Kichern lustig. Bis der böse Fuchs auftaucht und Billy´s „Pfoten hoch!“ wirklich Wirkung zeigt, denn wenn Freunde bedroht werden, hört der Spaß auf.

Eine Westerngeschichte nach dem Buch von C. Valckx für Kinder ab 3 Jahren

ANMELDUNG

Eintritt 6 EUR

LOLA Weihnachts-Theater

Ein Märchen nach Motiven einer Novelle von Nikolai W. Gogol

Das Dorf Dikanka ist im eiskalten russischen Winter von seinen Bewohnern verlassen. Sie kehren erst mit dem Frühjahr zurück. Nur Wakula, der Dorfschmied, hat es warm an seinem großen Ofen und denkt deshalb nicht daran, den Winter in der Stadt zu verbringen. In seiner Schmiede haust sein Freund, ein Feuerteufel, der den Ofen heizt und Wakula bei der Arbeit hilft. Bevor das Dorf gänzlich leer ist, haben beide einen letzten Auftrag zu erledigen. Das Pferd des reichen Kosaken Tschub muss vor der Reise noch beschlagen werden. Aber statt Hufeisen schmiedet Wakula Geschenke für Oxana, die schöne Tochter des Kosaken, in die er sich verliebt hat. Vater und Tochter sind verärgert. Sie wollen endlich abfahren. Schließlich fliegt der Teufel mit Wakula nach Petersburg, um Oxana ein ganz besonderes Geschenk zu bereiten.

Die Schöne und der Schmied ist ein romantisch-phantastisches Puppenspiel für Kinder ab 5 Jahren voller Humor, Liebe, Licht und Kohlenstaub.

ANMELDUNG

Eintritt 6 EUR

LOLA Weihnachts-Theater

Ein Märchen nach Motiven einer Novelle von Nikolai W. Gogol

Das Dorf Dikanka ist im eiskalten russischen Winter von seinen Bewohnern verlassen. Sie kehren erst mit dem Frühjahr zurück. Nur Wakula, der Dorfschmied, hat es warm an seinem großen Ofen und denkt deshalb nicht daran, den Winter in der Stadt zu verbringen. In seiner Schmiede haust sein Freund, ein Feuerteufel, der den Ofen heizt und Wakula bei der Arbeit hilft. Bevor das Dorf gänzlich leer ist, haben beide einen letzten Auftrag zu erledigen. Das Pferd des reichen Kosaken Tschub muss vor der Reise noch beschlagen werden. Aber statt Hufeisen schmiedet Wakula Geschenke für Oxana, die schöne Tochter des Kosaken, in die er sich verliebt hat. Vater und Tochter sind verärgert. Sie wollen endlich abfahren. Schließlich fliegt der Teufel mit Wakula nach Petersburg, um Oxana ein ganz besonderes Geschenk zu bereiten.

Die Schöne und der Schmied ist ein romantisch-phantastisches Puppenspiel für Kinder ab 5 Jahren voller Humor, Liebe, Licht und Kohlenstaub.

ANMELDUNG

Eintritt 6 EUR

LOLA Weihnachts-Theater

Ein Märchen nach Motiven einer Novelle von Nikolai W. Gogol

Das Dorf Dikanka ist im eiskalten russischen Winter von seinen Bewohnern verlassen. Sie kehren erst mit dem Frühjahr zurück. Nur Wakula, der Dorfschmied, hat es warm an seinem großen Ofen und denkt deshalb nicht daran, den Winter in der Stadt zu verbringen. In seiner Schmiede haust sein Freund, ein Feuerteufel, der den Ofen heizt und Wakula bei der Arbeit hilft. Bevor das Dorf gänzlich leer ist, haben beide einen letzten Auftrag zu erledigen. Das Pferd des reichen Kosaken Tschub muss vor der Reise noch beschlagen werden. Aber statt Hufeisen schmiedet Wakula Geschenke für Oxana, die schöne Tochter des Kosaken, in die er sich verliebt hat. Vater und Tochter sind verärgert. Sie wollen endlich abfahren. Schließlich fliegt der Teufel mit Wakula nach Petersburg, um Oxana ein ganz besonderes Geschenk zu bereiten.

Die Schöne und der Schmied ist ein romantisch-phantastisches Puppenspiel für Kinder ab 5 Jahren voller Humor, Liebe, Licht und Kohlenstaub.

TICKETS

Vvk 15 EUR zzgl. Gebühr, AK 18/15 EUR

 

Nach dem Erfolg ihres letzten Konzerts in der LOLA, beschert uns die puertoricanische Sängerin JUDITH TELLADO  einen weiteren Abend mit lateinamerikanischem Flair und raffinierten Kompositionen. Dieses Mal stellt sie das im vergangenen Jahr erschienene Album „GALEGO“ vor, auf dem sie in spanischer, portugiesischer und englischer Sprache Liedtexte zu den ursprünglich instrumental aufgenommenen Titeln des deutsch-portugiesischen Saxophonisten PAULO PEREIRA verfasst und eingesungen hat. Die beiden Musiker:innen versprechen ein musikalisch abwechslungsreiches Konzert, reichen die Songs doch von beherzt swingendem Jazz bis hin zu lateinamerikanischen Klängen wie Samba, Bossa Nova und Calypso. Stimmungsvolle Balladen, getragen von ihrer faszinierenden Stimme, sorgen zusätzlich für besonders berührende Momente. Das Programm wird mit Songs von Judith Tellados hochgelobtem Album „Yerba Mala“ und mit unterhaltsamen Hintergrund-Geschichten zu den Songs abgerundet.

Es gilt 2G+ (weitere Infos dazu unter den FAQs)

TICKETS

VVK 19 EUR zzgl. Gebühr, AK 22/19 EUR

 

EMMI & WILLNOWSKY sind wie ein Unfall: Es ist schlimm, aber man muss immer wieder hinsehen! Seit einem Vierteljahrhundert zelebriert das ungleiche Paar nun schon seine monströse Hassliebe. Vergessen Sie für einen Moment Ihr eigenes kleines Beziehungs-Drama und tauchen Sie ein in die Welt zweier begnadeter Entertainer, die sich für keinen Gag zu schade sind! Willnowsky würde für eine schlechte Pointe sogar seine Großmutter verkaufen, wenn denn bekannt wäre, wo ihre Urne vergraben ist. Freuen Sie sich auf musikalische Edelsteine, die durch Emmis unvergleichliche Darbietung zu Pflastersteinen werden, die noch lange auf dem Zwerchfell lasten!

Music - Comedy at it’s best: Emmi & Willnowsky!

Die Veranstaltung war bereits für den 21.10.21 angekündigt und musste leider abgesagt werden. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.

Die Show ist zur Zeit ausverkauft.

Es gilt 2G+ (weitere Infos dazu unter den FAQs)

Hutspende

Das Weihnachtliche Singen mit SVEN VAN DER MAER und MARTIN OBERLEITNER genießt echten Kultstatus. In den Vor-Corona-Jahren platzte die alte Wirkungsstätte, das Café Chrysander, aus allen Nähten, wenn die beiden Musiker zum gemeinsamen Singen baten. Nach Corona-bedingter Pause ist es jetzt erstmals endlich wieder möglich gemeinsam zu singen. Und weil dafür viel Platz und frische Luft benötigt wird, bitten die Herren diesmal in den Biergarten der LOLA. Unter der neuen Überdachung und mit heißem Glühwein verspricht es eine sehr kuschelige Outdoor-Veranstaltung zu werden – warme und wetterfeste Kleidung vorausgesetzt.

Mit improvisationsfreudigen Entertainment-Qualitäten geleiten der gefühlvolle Rockmusiker Martin Oberleitner mit Stimme, Klavier und österreichischen Schmäh und der Bergedorfer Sänger Sven van der Maer mit seiner kraftvollen souligen Stimme das singfreudige Publikum durch ein Programm aus Liedern der vergangenen 500 Jahre. Dabei schaffen sie es auf unterhaltsame Weise das Weihnachtsfest neu zu interpretieren und machen es zu einem freudvollen Gemeinschaftserlebnis.

Der Eintritt ist frei. Es wird aber, um eine angemessene Hutspende gebeten, denn die Kosten sind die Gleichen wie bei jeder Veranstaltung.

Es gilt 2G+ (weitere Infos dazu unter den FAQs)

 

Der Vorverkauf beginnt in Kürze

Kurz vor dem Fest der Liebe beschenkt ANNE BILLE das Publikum mit leidenschaftlich improvisierten Szenen. „Schneeflöckchen Weißröckchen“ als Showdown auf einer Modenschau? Ein Krippenspiel über eine enthusiastische Tagesmutter? Voller Hingabe bringt das Bergedorfer Improvisationstheater die Wünsche der Zuschauer auf die Bühne…

Es gilt 2G+ (weitere Infos dazu unter den FAQs)

ANMELDUNG

Eintritt frei

 

Musiker:innen aus aller Welt sind bei der monatlichen Jam-Session herzlich willkommen! West trifft auf Ost und Süd - gemeinsam möchten wir aus den musikalischen Traditionen, die die Session-Teilnehmer:innen und die aus der Session heraus entstandene ALWAN BAND mitbringen, etwas völlig Neues schaffen. Instrumente sind teilweise vorhanden, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Interessierte Musiker:innen sind ab 18 Uhr in der LOLA herzlich willkommen. Um 20 Uhr öffnen wir die Global Session für’s Publikum.

Es gilt 2G+ (weitere Infos dazu unter den FAQs)

TICKETS

VVK 12 EUR zzgl. Gebühr, AK 15/12 EUR

Genauso sicher wie es ist, dass der Weihnachtsmann nur einmal im Jahr kommt, ist es, dass FIDI in diesem Jahr zum zweiten Mal in die LOLA kommt. Diesmal outet sich die Hamburger Songwriterin als bekennender Weihnachtsfan. Und in ihrem Geschenke-Beutel befindet sich ihr Album „24 Tage Weihnachten“, welches sie im vergangenen Jahr veröffentlicht hat. Die eigenen Songs und Gedichte handeln von der freudigen Aufregung, glücklichen Erinnerungen und dem Gedanken, dass Weihnachten noch so viel mehr sein kann als nur Geschenke und Silberglanz. Es ist eine Reise zu uns selbst, eine nostalgische Reise in unsere Kindertage.

Mit ihren authentisch ehrlichen Songs mit Gänsehaut-Garantie, ihrer unverwechselbaren Stimme und ganz viel Charme und Cello konnte FIDI bei THE VOICE OF GERMANY 2019 das Fernsehpublikum und ihren Coach Mark Forster, mit dem sie im Finale die gemeinsame Single „warte mal“ präsentierte, überzeugen.

Nachdem im vergangenen Jahr die beliebte Reihe „Songs Before Christmas“ dem Lockdown zum Opfer fiel, freuen wir uns in diesem Jahr umso mehr wieder ein Konzert im weihnachtlichen Ambiente präsentieren zu können.

Es gilt 2G+ (weitere Infos dazu unter den FAQs)

Januar 2022

ANMELDUNG

Eintritt frei

 

Musiker:innen aus aller Welt sind bei der monatlichen Jam-Session herzlich willkommen! West trifft auf Ost und Süd - gemeinsam möchten wir aus den musikalischen Traditionen, die die Session-Teilnehmer:innen und die aus der Session heraus entstandene ALWAN BAND mitbringen, etwas völlig Neues schaffen. Instrumente sind teilweise vorhanden, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Interessierte Musiker:innen sind ab 18 Uhr in der LOLA herzlich willkommen. Um 20 Uhr öffnen wir die Global Session für’s Publikum.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die aktuellen Bestimmungen. Alle Hinweise finden Sie unter www.lola-hh.de/faq

TICKETS

VvK 15 EUR zzgl. Gebühr, AK 15 EUR

Der HAMBURGER COMEDY POKAL feiert Jubiläum! Der einzigartige Spaßmacherfachkongress mit Lachmuskelkatergarantie findet zum 20. Mal statt. Stand-up, Kabarett, Musik-Comedy – die Künstler:innenpersönlichkeiten gehen mit sehr individuellen Acts ins Rennen um Lacher und Ehre. Wer schafft es in diesem Jahr aufs Siegertreppchen?

In der Hauptrunde treten parallel in zehn übers Stadtgebiet verteilten Kulturzentren jeweils zwei Comedians gegeneinander an und kämpfen um den Einzug ins Halbfinale. Bei uns dabei:

„Ich bin genau mein Humor“ Wenn Super Mario kein Italiener wäre, sondern Deutscher: Hieße er dann „Toller Jochen“? Oder „Prima Klaus“? Was machen Putzerfische, die im Aquarium immer an der Scheibe herumsaugen, in der freien Natur? Schwimmen die ein Leben lang durch den Ozean auf der ewigen Suche nach einer Fensterscheibe und sterben dann total enttäuscht? Die SPD, was ist da eigentlich schon wieder los? Und Einräder – warum fallen sie nicht um? Wer sich solche Fragen stellt, der braucht keine Antworten, sondern eine Bühne. Und auf eben diese stellt sich der sympathische Zwei-Meter-Mann JOHANNES FLOEHR mit seinen frechen Scherzen nun schon seit einigen Jahren.

BENEDIKT MITMANNSGRUBER entführt uns mit seiner monotonen, eintönigen Stimme in die triste Einöde des kargen Mühlviertler Hochlands. 20 Jahre ist er Teil der völlig überalterten und erzkatholischen Gesellschaft. 20 Jahre verbringt er in der Mühlviertler Eiszeit, den Sommer kennt er nur aus Erzählungen. Durch die unbarmherzige Kälte gefriert Mitmannsgrubers Lächeln ein, der einzige Ort, an dem es für kurze Zeit auftaut, ist die Kabarettbühne. Es gibt für ihn nur noch einen Ausweg: den Auszug, den Exodus.

Moderiert wird der Abend von der Musik-Kabarettistin KATIE FREUDENSCHUSS.

Die Hauptrunde findet unter 2G-Bedingungen statt.

 

Der Hamburger Comedy Pokal ist eine Kooperations­veranstaltung von 10 Hamburger Kulturzentren - präsentiert von der SAGA Unternehmensgruppe.

TICKETS

VvK 16 EUR zzgl. Gebühr, AK 16 EUR

Die zehn Sieger:innen der gestrigen Hauptrunde treten heute parallel in fünf Kulturzentren gegeneinander an. Wer heute das Publikum von sich überzeugt, kann sich auf den Einzug ins Finale am 31.01.22 im Schmidts Tivoli freuen.

Moderiert wird der Abend vom Zauberkünstler und Kabarettisten MARCEL KÖSLING.

Das Halbfinale findet unter 2G-Bedingungen statt.

 

Der Hamburger Comedy Pokal ist eine Kooperations­veranstaltung von 10 Hamburger Kulturzentren - präsentiert von der SAGA Unternehmensgruppe.

Februar 2022

ANMELDUNG

Eintritt frei

 

Musiker:innen aus aller Welt sind bei der monatlichen Jam-Session herzlich willkommen! West trifft auf Ost und Süd - gemeinsam möchten wir aus den musikalischen Traditionen, die die Session-Teilnehmer:innen und die aus der Session heraus entstandene ALWAN BAND mitbringen, etwas völlig Neues schaffen. Instrumente sind teilweise vorhanden, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Interessierte Musiker:innen sind ab 18 Uhr in der LOLA herzlich willkommen. Um 20 Uhr öffnen wir die Global Session für’s Publikum.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die aktuellen Bestimmungen. Alle Hinweise finden Sie unter www.lola-hh.de/faq

News

Derzeit erreichen uns viele Nachfragen zu den Discos. So gern wir im Dezember wieder gestartet hätten, halten wir die Wiederaufnahme in Anbetracht der aktuellen Infektionszahlen derzeit nicht für verantwortungsvoll. Bis einschließlich Januar sind daher definitiv keine Termine geplant.
Achtung: Aufgrund der aktuell rasant ansteigenden Infektionszahlen haben wir uns entschieden, unsere Veranstaltungen im Saal ab sofort unter 2G+-Bedingungen stattfinden zu lassen. Für Kurse und Gruppen, die sich im Haus treffen sowie für die LOLA Bar gilt weiterhin 2G. Alle Aktuellen Infos finden Sie immer in unseren FAQs.