Programm

April 2020

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr
Reservierung unter: 040 - 724 77 35

Vvk 15 EUR zzgl. Gebühr, AK 18/15 EUR

Der Schauspieler GUSTAV PETER WÖHLER und der Autor CHRISTIAN MAINTZ lesen humoristische Texte über zwei sehr grundlegende irdische Bedürfnisse: das Essen und das Trinken. Sie singen vom Knödel, preisen Müsli und Rosenkohl, Kartoffeln und Lauch, Fisch und Fleisch, Bier und Slibowitz und bitten Dichter wie Heinrich Heine, Wilhelm Busch, Joachim Ringelnatz, Mascha Kaléko u.v.a. zu Tisch. Der Abend basiert großenteils auf Christian Maintz’ neuer Gedichtsammlung „Vom Knödel wollen wir singen“, die kürzlich im Verlag Antje Kunstmann erschienen ist. Das Programm zeigt, dass die deutsche Literatur entgegen ihrem Ruf durchaus keine komikfreie Zone ist.

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin! Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen Vvk- Stelle oder unter ticketmaster.de zurück gegeben werden.

TICKETS

Abendkasse ab 20 Uhr
Reservierung unter 040 7247735

Vvk 15 EUR zzgl. Gebühr, AK 18/15 EUR

Mit ihren Shows „Support Your local ZZ TOP“, „The Sound ot the Drag“, „Mean Rhythmeen“ und „Electric Boogie“ spielten BAR B.Q. in hunderten von Konzerten die Songs von ZZ Top. Rauher Sound, coole Beats und vor allem Spielfreude zeichnet BAR B.Q. aus. Bei den Konzerten in Deutschland, Belgien und Frankreich geht es für das Publikum von BAR B.Q. nur um eins: rockige Musik hören, feiern und einen tollen Abend erleben.

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin! Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen Vvk- Stelle oder unter ticketmaster.de zurück gegeben werden.

TICKETS

Einlass Bar und Kassenöffnung ab 22 Uhr
Disco 23 - 5 Uhr

Vvk 6 EUR zzgl. Gebühr, AK 8/6 EUR

An jedem 1. Samstag gibt’s einen Mix aus Dance, Charts und Partyclassics. Ein besonderes Muss für alle zwischen 18 und 25 Jahren.

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin! Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen Vvk- Stelle oder unter ticketmaster.de zurück gegeben werden.

TICKETS

Einlass Bar und Kassenöffnung ab 20 Uhr
Disco 22 - 4 Uhr

Vvk 6 EUR zzgl. Gebühr, AK 8/6 EUR

Bei der LOLA Ü30-Party gibt es jeden 2. Samstag im Monat einen bunten Mix aus Rock, Soul, Funk & Danceclassics zu hören. Aktuelle Musik steht dabei im Vordergrund.

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin! Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen Vvk- Stelle oder unter ticketmaster.de zurück gegeben werden.

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr.
Reservierung unter 040 - 274 77 35

Vvk 15 EUR zzgl. Gebühr, AK 18/15 EUR

Treffen sich ein Berliner, ein Bayer und ein Sachse...
Findste lustig?
Pass auf. Wird noch lustiger:

Denn es handelt sich dabei um SPIDER KRENZKE, Urgestein der Berliner Lesebühnenszene, in dessen Kopf man gerne mal einen Abenteuerurlaub verbringen möchte. Dann ist da noch PAUL WEIGL, sinnlich-brachialer Poetry-Performer, der seine Gesichtszüge im Sekundentakt entgleisen lässt. Abgerundet durch ROMAN WELTZIEN: ob Comedian oder Kabarettist, weiß er selbst nicht so genau. Den Begriff Kleinkünstler lehnt er wegen seiner Hobbit-Maße jedoch strikt ab.

Drei Männer mit der Wortgewalt einer Buchstabensuppe. Verlässlich unberechenbar. Zwischen Rock'n'Roll und Tanztee.

Da fragste dich doch:

HÄTTE NICHT EINER GEREICHT?

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin! Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen Vvk- Stelle oder unter ticketmaster.de zurück gegeben werden.

Hätte schon. Aber dann wär´s nicht so lustig.

Eintritt frei
Keine Anmeldung erforderlich

Musiker*innen aus aller Welt sind bei der monatlichen Jam-Session herzlich willkommen! West trifft auf Ost und Süd - gemeinsam möchten wir aus den musikalischen Traditionen, die die Session-Teilnehmer*innen und die neue, aus der Session heraus entstandene ALWAN BAND mitbringen, etwas völlig Neues schaffen. Instrumente sind teilweise vorhanden, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin!

 

TICKETS

Einlass Bar und Kassenöffnung ab 22 Uhr
Disco 23 - 5 Uhr

Vvk 6 EUR zzgl. Gebühr, AK 8/6 EUR

Jeden 3. Samstag im Monat  kommen insbesondere unsere jungen Partygäste auf ihre Kosten. DJ TERRY legt  aktuelle Musik, Charts, House, Black Music und Latino auf.

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin! Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen Vvk- Stelle oder unter ticketmaster.de zurück gegeben werden.

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr
Reservierung unter: 040 - 724 77 35

Vvk 15 EUR zzgl. Gebühr, Ak 18/15 EUR

Nach dem Erfolg ihres Vorjahres-Konzerts, beschert uns die puertoricanische Sängerin JUDITH TELLADO einen weiteren Abend mit lateinamerikanischem Flair und raffinierten Kompositionen. Dieses Mal stellt sie das noch in diesem Jahr erscheinende Album „Galego“ vor, auf dem sie in spanischer, portugiesischer oder englischer Sprache Liedtexte zu den ursprünglich instrumental aufgenommenen Titeln des deutsch-portugiesischen Saxophonisten PAULO PEREIRA verfasst und eingesungen hat.  Mit ihrem Sextett versprechen die beiden in Hamburg lebenden Musiker*innen ein musikalisch abwechslungsreiches Konzert – reichen die Songs doch von beherzt swingendem Jazz bis hin zu lateinamerikanischen Klängen wie Samba, Bossa Nova und Calypso. Stimmungsvolle Balladen, getragen von ihrer faszinierenden Stimme, sorgen zusätzlich für besonders berührende Momente. Das Programm wird mit Songs von Judith Tellados hochgelobtem Vorjahres-Album „Yerba Mala“ und mit unterhaltsamen Geschichten hinter den Songs abgerundet.

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin! Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen Vvk- Stelle oder unter ticketmaster.de zurück gegeben werden.

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr
Reservierung unter: 040 - 724 77 35

Vvk 10 EUR zzgl. Gebühr, AK 13/10 EUR

Los geht’s ab 19 Uhr mit dem Swing Duo IDA TODE  und  HEIKO HENRICH im Foyer, gefolgt vom Schnupperkurs „Authentisch Swing Tanzen" (20.00 - 20.45 Uhr). Anschließend bittet die SHINY STOCKINGS BIG BAND - Spezialistin für originalgetreue Atmosphäre der 30er bis 60er Jahre – nebst ihrem Gast, dem Hip Hopper JOHNNY SCHEWSKI, mit Welthits des Swing und Rock ’n’ Roll zum Tanz!

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin! Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen Vvk- Stelle oder unter ticketmaster.de zurück gegeben werden.

AK 10/5 EUR

Aus dem ersten LOLA Workshop „Musik der 17 Hippies“ gründete sich die LOLABAND. Das ist jetzt 10 Jahre her und für die 20 Musiker*innen und ihren musikalischen Leiter ULRICH KODJO WENDT Anlass, mit allen Musiker*innen, die in den 10 Jahren dabei waren, allen Fans und Freunden*innen und allen, die mit dabei sein wollen, zu feiern. Zu hören gibt es „Wilde Weltmusik“ in der Besetzung Geigen, Cello, Banjo, Flöten, Klarinetten, Tarogato, Trompete, Saxophone, Marimba, Ukulele, Gitarre und Bass.

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin! Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen Vvk- Stelle oder unter ticketmaster.de zurück gegeben werden.

Eintritt frei

Ist ein Bild unserer Wirklichkeit so fremd, dass man ihm keine Beachtung schenken kann? Oder kann die Kunst zu einem lebendigen Gedanken werden, zu einem Gespräch, das sich in die Behaglichkeit unserer Wohnräume mischt?
Die Malerin und Sängerin JUDITH TELLADO beschäftigt sich mit der doppelten "Natur" der Kunst; sowohl als Inspiration für kritisches Denken als auch als schmückendes Element. Ihr Werk ist eine farbenfrohe Erzählung, die zwischen Selbstporträts, fantastischen Tierdarstellungen und gelegentlich chaotischen Landschaften wandern. Diese Ausstellung lädt ein in einen gemütlichen Raum, in dem wir sowohl erforschen als auch entspannen können.

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin!

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr
Vvk 15-26 EUR zzgl. Gebühr, AK 17-28 EUR

Ort: Theater Haus im Park, Gräpelweg 8, 21029 Hamburg

Passen Männer und Frauen doch zueinander? Und kann man eine Liebeserklärung auch grunzen? Gibt es Liebe im Zeitalter von Tinder und #metoo? Was macht Papageno am Ballermann? Was ist Achtsamkeits-Doom-Metal?

Diese und andere Fragen beraten und besingen LALELU gemeinsam mit Ed Sheeran, Pharrell Williams, Bruno Mars, Dean Martin, Elvis Presley, Wolfgang Amadeus Mozart, Jogi Löw und Shakira, aber auch mit Fachleuten der Liebe wie Roland Kaiser, Angela Merkel und Serge Gainsbourg … Getreu ihrem Motto „a cappella ohne Tabus“ gehen Tobias, Frank, Jan und  Sanna also auch im 15. Programm wieder aufs Ganze und zeigen dabei mit flammender Leidenschaft vor allem eines: Die tiefe Liebe zum Lachen und die schrankenlose Liebe zur Musik.

Ort: Theater Haus im Park, Gräpelweg 8, 21029 Hamburg

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin! Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen Vvk- Stelle oder unter ticketmaster.de zurück gegeben werden.

TICKETS

Einlass Bar und Kassenöffnung ab 22 Uhr
Disco bis 5 Uhr

Vvk 6 EUR zzgl. Gebühr, AK 8/6 EUR

Der Mai wird bei uns traditionell mit einer Party, bei der sich die Besucher*innen aller LOLA Tanzformate wohlfühlen dürfen, begrüßt. Ein äußerst beschwingter Start in den hoffentlich wunderschönen, sonnigen Mai!

ACHTUNG: Aufgrund der behördlichen Allgemeinverfügung, die ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt, entfällt dieser Termin! Bereits gekaufte Karten können an der jeweiligen Vvk- Stelle oder unter ticketmaster.de zurück gegeben werden.

Mai 2020

TICKETS

Einlass Bar und Kassenöffnung ab 22 Uhr
Disco 23 - 5 Uhr

Vvk 6 EUR zzgl. Gebühr, AK 8/6 EUR

An jedem 1. Samstag gibt’s einen Mix aus Dance, Charts und Partyclassics. Ein besonderes Muss für alle zwischen 18 und 25 Jahren.

TICKETS

Einlass Bar und Kassenöffnung ab 20 Uhr
Disco 22 - 4 Uhr

Vvk 6 EUR zzgl. Gebühr, AK 8/6 EUR

Bei der LOLA Ü30-Party gibt es jeden 2. Samstag im Monat einen bunten Mix aus Rock, Soul, Funk & Danceclassics zu hören. Aktuelle Musik steht dabei im Vordergrund.

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr
Reservierung unter: 040 724 77 35

Vvk 14 EUR zzgl. Gebühr, AK 16/14 EUR

Ganz gleich, ob Sie schon mit dem „Kreuzfahrt-Virus“ infiziert sind oder sich noch fragen was Sie auf einer solchen Reise erwartet, Captain Comedy gibt ihnen lustige und spannende Einblicke in die Welt der Kreuzfahrer und ihrer Marotten, der Crew und ihrer Storys, sowie der Einheimischen, auf die er bei jedem Landgang trifft. Der  wortgewaltige Beobachter MICHAEL ELLER spielt auf der Klaviatur der Komik so leichtfüßig und flink mit messerscharfem Sarkasmus, intelligentem Wortwitz und bildgewordener Selbstironie, das seinem Publikum nur in der Pause Zeit bleibt, sich kichernd die Freudentränen aus dem Gesicht zu wischen und das Zwerchfell zurück auf Normal-Frequenz zu bringen.

Und das Schönste daran ist, Sie müssen nicht mal verreisen um all das zu erleben!

Eintritt frei
Keine Anmeldung erforderlich

Musiker*innen aus aller Welt sind bei der monatlichen Jam-Session herzlich willkommen! West trifft auf Ost und Süd - gemeinsam möchten wir aus den musikalischen Traditionen, die die Session-Teilnehmer*innen und die neue, aus der Session heraus entstandene ALWAN BAND mitbringen, etwas völlig Neues schaffen. Instrumente sind teilweise vorhanden, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Interessierte Musikerinnen und Musiker sind ab 18 Uhr in der LOLA herzlich willkommen. Um 20 Uhr öffnen wir die Global Session für’s Publikum.

Unterstützt von der Stiftung Haus im Park, dem Bezirksamt Bergedorf und Musik von Merkl

Hello World Bergedorfer Global Session auf Facebook

TICKETS

Einlass Bar und Kassenöffnung ab 22 Uhr
Disco 23 - 5 Uhr

Vvk 6 EUR zzgl. Gebühr, AK 8/6 EUR

Jeden 3. Samstag im Monat  kommen insbesondere unsere jungen Partygäste auf ihre Kosten. DJ TERRY legt  aktuelle Musik, Charts, House, Black Music und Latino auf.

Juni 2020

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr
Reservierung unter: 040 - 724 77 35

Vvk 15 EUR zzgl. Gebühr, AK 18/15 EUR

 

Mit „Texas Lightning“ war er beim Eurovision Song Contest – und kam mit Gold, Platin und dem Nr.1 Hit „No No Never“ zurück. Den Cowboyhut hat der Musiker und Schauspieler (“Dittsche”, WDR) längst abgelegt. Über sein letztes Soloalbum sagt Reinhard Mey: “Ich wünschte, es gäbe noch Radiostationen, die so etwas spielen.” Live erlebt man JON FLEMMING OLSEN heute als feinsinnigen Entertainer und beeindruckende One-Man-Band. Zu hören gibt’s u.a. Lieder seines neuen Albums, das über Crowdfunding finanziert und 2020 veröffentlicht wird.

TICKETS

Einlass Bar und Kassenöffnung ab 22 Uhr
Disco 23 - 5 Uhr

Vvk 6 EUR zzgl. Gebühr, AK 8/6 EUR

An jedem 1. Samstag gibt’s einen Mix aus Dance, Charts und Partyclassics. Ein besonderes Muss für alle zwischen 18 und 25 Jahren.

TICKETS

Einlass Bar und Kassenöffnung ab 20 Uhr
Disco 22 - 4 Uhr

Vvk 6 EUR zzgl. Gebühr, AK 8/6 EUR

Bei der LOLA Ü30-Party gibt es jeden 2. Samstag im Monat einen bunten Mix aus Rock, Soul, Funk & Danceclassics zu hören. Aktuelle Musik steht dabei im Vordergrund.

Eintritt frei
Keine Anmeldung erforderlich

Musiker*innen aus aller Welt sind bei der monatlichen Jam-Session herzlich willkommen! West trifft auf Ost und Süd - gemeinsam möchten wir aus den musikalischen Traditionen, die die Session-Teilnehmer*innen und die neue, aus der Session heraus entstandene ALWAN BAND mitbringen, etwas völlig Neues schaffen. Instrumente sind teilweise vorhanden, eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich.

Interessierte Musikerinnen und Musiker sind ab 18 Uhr im Kuller am Mittleren Landweg 78 herzlich willkommen. Um 20 Uhr öffnen wir die Global Session für’s Publikum.

Unterstützt von der Stiftung Haus im Park, dem Bezirksamt Bergedorf und Musik von Merkl

Hello World Bergedorfer Global Session auf Facebook

TICKETS

Einlass Bar und Kassenöffnung ab 22 Uhr
Disco 23 - 5 Uhr

Vvk 6 EUR zzgl. Gebühr, AK 8/6 EUR

Jeden 3. Samstag im Monat  kommen insbesondere unsere jungen Partygäste auf ihre Kosten. DJ TERRY legt  aktuelle Musik, Charts, House, Black Music und Latino auf.

September 2020

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr
Reservierung unter: 040 - 724 77 35

Vvk 15 EUR zzgl. Gebühr, AK 18/15 EUR

Weitere Infos in Bälde.

Oktober 2020

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr
Reservierung unter: 040 - 724 77 35

Vvk 14 EUR zzgl. Gebühr, AK 16/14 EUR

BEIER & HANG sind zurück! Neuer, besser, beklopptimiert.

Machen Sie sich bereit für gelogene Wahrheiten, bedeutsame Belanglosigkeiten und eine fiktive Realität, die schon bald ihre eigene sein könnte. Sie unternehmen den erfolgsversprechenden Versuch, sich selbst wieder aus der Spur zu bringen: Raus aus dem digitalen Alltag, rein ins analoge Leben. Viel zu lange haben wir auf unsere Smartphones gestarrt, also bewegen Sie sich weg von ihrer digitalen Couch und überwinden Sie den inneren Schweinehund 4.0!

Bei ihrem satirischen Großunternehmen, den realen Alltag zu optimieren, stoßen sie allerdings auf einige unvorhergesehene Fragen und Probleme: Dreht sich die Erde um die Sonne oder Donald Trump? Müssen Pechvögel Pech vögeln? Muss ein 7-jähriges Kind die dritte Fremdsprache lernen, während es gerade Geige spielt und Sartre liest? Sind Bayern überhaupt integrationsfähig? Erhalte ich für Menschlichkeit Treuepunkte? Was passiert, wenn ich meine künstliche Intelligenz abschalte? Ist die Zukunft schon Vergangenheit? Und warum haben wir keine Zeit, obwohl wir ständig Zeit sparen?

Das wird kein Abend voller moralischer Ratschläge, sondern eine Satire auf das Leben. Auf unser beklopptimiertes Leben!

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr
Reservierung unter: 040 - 724 77 35

Vvk 12 EUR zzgl. Gebühr, AK 12/10 EUR

KRIEG UND FREITAG alias Tobias Vogel ist der Shootingstar in der Deutschen Cartoonszene. Was vor etwas über einem Jahr auf Facebook und Twitter begann, ist mittlerweile hunderttausendfach angeklickt und 2019 sogar mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet worden. Mit seinem ersten Buch "Schweres Geknitter" bringt Krieg und Freitag seine Strichmännchen erstmals dorthin zurück, wo sie entstanden sind: auf Papier. In ein Buch, gefüllt mit philosophischen, intelligenten und humorvollen Cartoons und Foto-Collagen über den Humor in den profanen Dingen des Alltags, die Sehnsucht nach Liebe, die Überforderung mit der Welt und sich selbst und die Suche nach Antworten auf große und kleine Fragen. Und wer sich fragt: „Strichmenschen-Cartoons auf der Bühne? Wie soll das denn funktionieren?“ Nun, das kann man schwer beschreiben, das sollte man sich ansehen! Bei dieser Lesung wird vor Lachen geweint, vor Weinen gelacht und am Ende alles signiert, was nicht bei drei auf den Bäumen ist

November 2020

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr
Reservierung unter 040 - 724 77 35

Vvk 16 EUR zzgl. Gebühr, AK 20/16 EUR

CHRISTINA LUX ist eine echte Lichtgestalt im Meer der Songschreiber*innen. Ihr aktuelles Album „Leise Bilder“ wurde mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik als eine der künstlerisch herausragenden Neuveröffentlichungen ausgezeichnet. Ihr Song „Was zählt für Dich“ ist auf Platz 1 der Liederbestenliste gelandet. Mit ihrer warmen Stimme erzählt sie Geschichten über Begegnungen und Momentaufnahmen. Dabei spannt sie als großartige Gitarristin gemeinsam mit ihrem Weggefährten Oliver George an Schlagzeug, Gitarre und Gesang gekonnt den Bogen vom puren Song zum Jazz.

Bekannt geworden als Frontfrau von Tok Tok Tok und mit fünf German Jazz Awards geadelt, wurde TOKUNBO mit ihrem hochgelobten zweiten Solo-Album 'The Swan' einmal mehr zum Liebling der Feuilletons und Kritiker. Hier verbindet sie Poesie und Storytelling mit melodischer Schönheit und dunklem Songwriter-Jazz. Auf der Bühne betört die sinnliche Songpoetin zwischen kraftvollen Melodien und intimer Fragilität das Publikum mit ihrer außergewöhnlichen Stimme und zauberhaften Präsenz. Begleitet wird sie von Anne de Wolff an der Violine und Ulrich Ride an der Gitarre.

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr
Reservierung unter: 040 - 724 77 35

Vvk 17 EUR zzgl. Gebühr, AK 19/17 EUR

Das Erfolgsprogramm über das Leben und die Musik von Edith Piaf:

Gekonnt führt JULIA KOCK ihre Stimme durch weltbekannte Chansons wie „Milord“, „Je ne Regrette Rien“ und „La Vie en Rose“, immer präzise, immer einfühlsam und verzaubernd.

Begleitet von Akkordeonist FRANK GRISCHEK, der in einzigartiger und gekonnter Weise Melodien aus seinem Instrument perlen lässt, mal wuchtige Klänge aber auch solche, als hauche er die Tasten nur an.

Mitten ins Herz treffen Julia Kock sowohl mit ihrem Gesang als auch mit ihren einfühlsamen Moderationen und Akkordeonist Frank Grischek mit seinem Spiel – fast so, als wäre die Piaf niemals von uns gegangen…

Dezember 2020

TICKETS

Abendkasse ab 19 Uhr
Reservierung unter: 040 - 724 77 35

Vvk 18 EUR zzgl. Gebühr, AK 20/18 EUR

Weitere Infos in Bälde.

News

Die Gesundheitsbehörde hat ab sofort ALLE Veranstaltungen in Hamburg unabhängig von der Teilnehmendenzahl bis einschließlich 30. April 2020 untersagt. Auch Kulturzentren wie LOLA dürfen ab sofort nicht mehr für den Publikumsverkehr geöffnet werden. Uns bleibt keine Wahl - auch wir schließen unser Haus bis zum 30.4.20. Das bedeutet, dass der Veranstaltungsbetrieb eingestellt wird. Vorverkaufskarten für alle in diesem Zeitraum stattfindenden Veranstaltungen können an der jeweiligen Vvk- Stelle zurück gegeben werden. Wir bemühen uns um neue Termine für die bereits gebuchten Künstler*innen.