Kurz vor dem Fest der Liebe beschenkt ANNE BILLE das Publikum mit leidenschaftlich improvisierten Szenen. „Schneeflöckchen Weißröckchen“ als Showdown auf einer Modenschau? Ein Krippenspiel über eine enthusiastische Tagesmutter? Voller Hingabe bringt das Bergedorfer Improvisationstheater die Wünsche der Zuschauer auf die Bühne…

Es gilt 2G+ (weitere Infos dazu unter den FAQs)