Beim LOLA SLAM gibt es Anfänger gegen Fortgeschrittene. Männer gegen Frauen. Lyrik gegen Prosa und Humor gegen Romantik. Alles ist möglich. Hauptsache, es passiert in 5 Minuten. Eine spontan ausgewählte fünfköpfige Publikums-Jury vergibt die Punkte zwischen 0 und 10. Die drei bestplatzierten Poeten treten noch einmal final gegeneinander an und entscheiden so, wer sich stolzer Sieger des Abends nennen darf.

www.kampf-der-kuenste.de